Aktuelles

Hunger kennt keine Grenzen oder Nationalität.

Wir meinen, mit unserem Ausgabesystem keinen Kunden zu bevorzugen oder zu benachteiligen. Warum das so ist:

Jeder unserer Kunden kann sich jeden Samstag zwischen  12:15 und 13:30 anmelden. Bei dieser Anmeldung werden die Daten des Kunden erfasst ( Anzahl der Versorgungsberechtigten). Gleichzeitig zieht unser Kunden eine laufende Nummer aus einem nicht einsehbaren Beutel.

Entsprechend der gezogenen Nummer erfolgt ab 14:00 Uhr die Warenausgabe. Jeden Samstag entscheidet also ein Zufallsprinzip über die Reihenfolge der Warenausgaben.

Verpasst ein Kunde die Warenausgabe nach der gezogenen Nummer, geht er nicht leer aus, muss sich aber ans Ende anstellen.

Nach diesem Verfahren versuchen wir die Warenausgabe so gerecht wie möglich zu gestalten. 

Mitgliederversammlung

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am 25.02.2019 um 19:00 Uhr im Pfarrhaus der Pfarrgemeinde St. Nikolaus in Burgdorf statt.

Rewe unterstützt die Tafel

Auch im Jahr 2018  unterstützt Rewe wieder die Tafel!

Helfen Sie mit und unterstützen Sie die Tafel. Erwerben sie für nur 5 € eine Tüte mit Lebensmitteln.

Unsere ehrenamtlichen Helfer sind im Burgdorfer Rewe-Markt für einigen Stunden vor Ort und informieren Sie gern über diese besondere Aktion.

Bild: Tafel Burgdorf e.V.
Bild: Tafel Burgdorf e.V.

Die IG (Initiativgruppe der Schülerschaft) des Gymnasiums Uetze

Die IG (Initiativgruppe der Schülerschaft) des Gymnasiums "Unter den Eichen" in Uetze war zum Jahresende wieder besonders aktiv.

Die engagierten Gymnasiasten haben wieder fleißig liebevoll gepackte Weihnachtstütchen in den Klassen gesammelt. 50 wurden bei der Tafel in Uetze und über 200 in Burgdorf verteilt,um den Kindern der Besucher eine Weihnachtsfreude zu bereiten"

Bild: Gymnasium Uetze
Bild: Gymnasium Uetze
Bild: Gymnasium Uetze

Sammelaktion der BBS Burgdorf

Weihnachten im Schuhkarton - das Motto der Schülerinnen und Schüler der BBS-Burgdorf.

Die SV der BBS Burgdorf setzt sich für Menschen ein, die Unterstützung brauchen: Selbstverständlich gab es auch in diesem Jahr wieder eine Sammelaktion der Schülerinnen und Schüler der BBS Burgdorf.

Mit viel Kreativität und Engagement organisierte die Schülervertretung der BBS eine Spendenaktion, in der Schulmaterial, Spielzeug, Kekse und andere Nettigkeiten für Kinder in Burgdorf gesammelt wurden. Diese wurden altersgerecht sortiert, in weihnachtlich eingeschlagene Kartons verpackt und pünktlich zu Weihnachten an die Burgdorfer Tafel übergeben. Organisatorisch unterstützt wurden sie hierbei wie immer von Lehrerin Heidi Marz, die diese Aktion bereits seit mehreren Jahren begleitet.

„Wir sind sicher, dass wir vielen jungen Menschen in Burgdorf eine Freude machen können“, berichten Hanna Mundt, Mattis Wildhagen und Rieke Bonde, die diese Tradition pflegen und die Aktion in diesem Jahr maßgeblich unterstützt haben.

Quelle: https://www.bbs-burgdorf.de/index.php/616-weihnachten-im-schuhkarton-2018

Bild: Heidi Marz
Bild: Heidi Marz